Wofür nehmen Deutsche Kredite auf?

In manchen Situationen reicht das zur Verfügung stehende Geld nicht aus, um notwendige Anschaffungen zu realisieren. Wenn dann aber wirklich Geld benötigt wird, ist ein Kredit oft die beste Lösung. In Deutschland werden auch immer häufiger Kredite auch für kleine Anschaffungen aufgenommen.

Allein 2012 wurden laut dem Bankenverbund in Deutschland ca. 7,8 Millionen neue Kreditanträge bewilligt. Laut Schufa lag im Jahr 2012 die Zahl der laufenden Kredite bei 17,5 Millionen. Die Tendenz der Kreditanträge zeigte auch in den Folgejahren deutlich nach oben. Nach Schufainformationen werden 97 Prozent der aufgenommenen Ratenkredite problemlos abgezahlt. Im Schnitt liegt die aufgenommene Kreditsumme bei 7.900 Euro und wird in ca. 43 Monaten abgezahlt.

Aufgenommene Kredit von 2008 bis 2014

Bildschirmfoto 2015-10-14 um 00.20.27

Im Folgenden beschäftigen wir uns damit, für welche Zwecke die Deutschen sich fremdes Geld leihen.

Die Top 10 Gründe für Deutsche einen Kredit zu beantragen:

  1. Haus und Hof: Die meisten Kredite nehmen Deutsche für den eigenen Grund und Boden auf. Mit dem Geld werden Häuser oder Wohnungen gekauft, renoviert oder umgebaut.
  2. Umschuldung: Die Konditionen für Kredite verändern sich von Jahr zu Jahr. Speziell in Niedrigzinsphasen macht es Sinn einen alten Kredit, durch einen neuen Kredit zu besseren Konditionen zu ersetzen. Dieses Vorgehen nennt sich Umschuldung und ist der zweithäufigste Grund für die Aufnahme von Krediten.
  3. PKW und Motorrad: Für Zweiräder oder einen PKW werden in Deutschland jedes Jahr viele neue Kredite aufgenommen. Unter diesem Punkt sind sowohl gebrauchte wie auch Neufahrzeuge zusammengefasst.
  4. Familie: Oft werden Kredite auch nicht für den eigenen Gebrauch aufgenommen, sondern das Geld wird der eigenen Familie zur Verfügung gestellt.
  5. Bargeld: Um Liquide zu sein für Alltagsausgaben werden nicht selten Kredite aufgenommen in Deutschland.
  6. Weiterbildung & Ausbildung: Viele Weiterbildungen oder auch Ausbildungen müssen aus eigener Tasche investiert werden. Diese Investition in die eigene Zukunft ist oft nur durch einen Kredit möglich.
  7. Gesundheit: Wenn Krankenkassen diverse Leistungen nicht übernehmen, muss der Kunde selbst zahlen. Ein gutes Beispiel hierfür sind die Zähne.
  8. Reisen: Auch Reisen werden oft auf Pump finanziert.
  9. Feste: Steht ein runder Geburtstag an, ein andere Jubiläum oder die Hochzeit? Große Feste können ganz schön ins Geld gehen und oft muss dafür ein Kredit herhalten.
  10. Unterhaltungselektronik: Für Konsumgegenstände wie Computer, Fernsehgeräte oder Konsolen nehmen vielen Deutsche einen Kredit auf.

Tipp der Redaktion:

Es gibt viele Kredite die als vernünftig angesehen werden können und den Lebensstandard langfristig erheblich verbessern. Doch einige der oben aufgeführten Verwendungszwecke, sollten nicht ohne reifliche Überlegung genutzt werden. Ob ein Kredit für eine Reise wirklich aufgenommen werden muss, ist zweifelhaft. Nichts ist schlimmer, als jahrelang für ein einmaliges Erlebnis das lange in der Vergangenheit liegt zahlen zu müssen.

Weitere thematisch passende Beiträge